Wir haben uns Ende des Sommersemesters 2015 dazu entschlossen, uns in Projektgruppen zu organisieren, um die Energien besser zu bündeln und einzelne Bereiche der Studienvertretung intensiver bearbeiten zu können. Die Grenzen zwischen den Gruppen sind oft fließend, viele von uns sind in mehreren der Gruppe tätig. Wenn ihr euch für die Mitarbeit in einer der Gruppen interessiert, kontaktiert uns!

Kommunikation

Hier besprechen wir Ideen, wie wir Strategien zur Steigerung der Transparenz der Studienvertretungsarbeit verwirklichen können, wie wir neue Mitglieder_innen gewinnen können, aber auch wie wir innerhalb der Gruppe besser zusammenarbeiten können. Diese Projektgruppe ist außerdem dafür verantwortlich, dass der Blog, die Facebookseite und unser E-Mail-Account verwaltet werden, d.h. wir bündeln hier auch unsere Kompetenzen was Beratung rund um’s Psychologiestudium angeht.

Veranstaltungen

Innerhalb dieser Projektgruppe bereiten wir Gastvorträge, Filmabende, Parties, Informationsveranstaltungen usw. vor.

Curriculum und Bildungspolitik

Diese Gruppe beschäftigt sich zentrale mit der Formulierung von bildungspolitischen Forderungen bezogen auf das Institut für Psychologie, d.h. wie wir unser Studium partizipativer gestaltet und Paradigmenvielfalt gewährleisten können.